Bachelorarbeit (abgeschlossen)

Kinga Sobczak

Umwelttechnik & Ressourcenmanagement

Nutzungskonzepte Halden

Die Frage der Nachnutzung von Halden ist insbesondere im Ruhrgebiet ein aktuelles Thema. Eine Vielzahl an möglichen Nachnutzungen ist denkbar, muss allerdings vor dem Hintergrund einer technisch möglichen Umsetzung näher beleuchtet werden.Die Abraumhalden in der Provinz Quang Ninh, Vietnam hingegen haben vielfältige negative Auswirkungen auf die Umwelt. Der Stand der Technik dort entspricht jedoch nicht dem in Deutschland. Aufgrund der geringen verfügbaren Fläche werden die Halden sehr hoch und steil geschüttet. Zudem erfolgt keine Verdichtung des verkippten Abraums. Es kommt zu Hangrutschungen, Staubemission und starker Erosion.

Vor diesem Hintergrund sollen folgende Ziele erarbeitet werden:

Recherche zu Haldenmanagement, Haldentypen, Haldenstabilität

Auflistung der Voraussetzungen und betrieblichen Schritte zur Umsetzung von Folgenutzung

Übertragung und Diskussion möglicher Folgenutzungen auf den Standort Quang Ninh, Vietnam

Lehrstuhl und Betreuer

Lehrstuhl für Umwelttechnik und Ökologie im Bauwesen (Prof. Stolpe)

Lehrstuhllogo

Betreuuung

Dipl.-Ing. C. Jolk